Der Stadtrat hat entschieden

Am 17.12.2009 hat der Stadtrat zugestimmt, einem neuem Vorschlag der Verwaltung zu folgen und dem Antrag zuzustimmen den verbleibenden Betrag von 32.214€ aus dem Konjunkturpaket II für den Breitbandausbau zu reservieren.

Die Initiative begrüßt die positive Entscheidung. Damit wurde ein wichtiger Grundstein gelegt, um einen anstehenden Breitbandausbau in den unterversorgten Kaarster Ortsteilen zu unterstützen.

Kopie der Sitzungsvorlage als PDF Auszug aus der öffentlichen Niederschrift als PDF